Stellenmarkt
 

Stellenangebot vom 10.04.2018

Vorige Anzeige Vorige AnzeigeNächste AnzeigeNächste Anzeige
x / x px
www.gawlitta-hr.de GESAMTLEITER TECHNIK m/w KUNSTSTOFF-VERARBEITUNG Die Firma: Unser Mandant ist ein mittelständisches, international renommiertes Unternehmen, das sich als innovativer Produzent von intelligenten, maßgeschneiderten Lösungen für die Industrie versteht und in seiner Branche weltweit als einer der Technologie- und Marktführer gilt. Die besondere Engineering-Kompetenz, der eigene, hochmoderne Werkzeugbau und die prozessorientierte Produktion sorgen für eine herausragende Qualität und ein hohes Renommee. Branchenkompetenz gepaart mit einer gelebten Wertekultur des familiengeführten Unternehmens sorgen für eine weit überdurchschnittliche Begeisterung der Mitarbeiter. Für den Standort in Westfalen wird eine unternehmerisch denkende Leitungspersönlichkeit, idealerweise ausgebildet als Ingenieur, gesucht. Das Angebot: Sie sind unmittelbar der Geschäftsführung unterstellt und können in einer soliden Wachstumsphase den weiteren Erfolg der Gesellschaft durch Ihre Leistungen als Technischer Leiter in der Umsetzung Ihrer Ideen wesentlich beeinflussen. Bei erfolgreicher Tätigkeit haben Sie die Möglichkeit, in die Geschäftsleitung aufzusteigen und dort der Ansprechpartner für die technischen Belange des Unternehmens zu werden. Die Aufgabe: Sie sollen auf Basis einer ausgezeichneten fachlichen Arbeit den Entwicklungs- und Produktionsstandort gemeinsam mit der Geschäftsführung positiv weiterentwickeln. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe wird die optimale Fertigung unter Termin-, Qualitäts- und Kostenaspekten sein. Es muss Ihnen Ansporn sein, die Zukunft als Unternehmer im Unternehmen zu gestalten. Insbesondere werden von Ihnen Impulse im Engineering, in der Steigerung der Produktivität durch Optimierung aller Prozesse, in der Arbeitsorganisation und in der Mitarbeiterführung erwartet. Ein ausgeprägtes Bewusstsein für Zeit- und Investitionsbudgets sowie die Fähigkeit, Investitionsrechnungen durchzuführen, ist ebenfalls von erheblicher Bedeutung. Die Anforderungen: Nach Abschluss Ihres technischen Studiums als Maschinenbauingenieur der Produktions- oder Kunststofftechnik können Sie eine mindestens fünfjährige Führungserfahrung in der Fertigung eines kunststoffverarbeitenden Unternehmens nachweisen, das an sich höchste Ansprüche bezüglich Innovation und Qualität stellt. Sie könnten heute in der ersten oder zweiten Reihe der Fertigungs-, Betriebs- oder Werksleitung stehen. Sie arbeiten gerne mit erfahrenen, eigenverantwortlichen Fertigungsgruppen und können diese Teams und deren Leiter "coachen". Sie wenden moderne Fertigungskonzepte wie Kaizen, Kanban, KVP oder 5S routiniert an, verfügen über gute ERP-Kenntnisse und sprechen konversationssicheres Englisch. Sie brennen für Ihre Leitungsaufgabe und führen Ihre Mitarbeiter mit Empathie sowie durch Ihr eigenes Vorbild. Sie überzeugen durch scharfe Analytik, höchst kreative Ideen und deren konsequente Umsetzung gemeinsam mit Ihrem Team. Ein "Manager", der nur leiten und verwalten will, ist hier völlig fehl am Platze. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Angaben über Jahreseinkommen sowie Kündigungsfrist – unter Angabe der Kennziffer 4228G an unsere Email- oder Post-Adresse. Wir sichern Ihnen eine vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu. Aus Gründen des Datenschutzes bitten wir Sie, alle Email-Anhänge ausschließlich im PDF-Format zu versenden.

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf KunststoffWeb.de

 

© 1996-2018 by KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg
Druckdatum: 26.05.2018 02:28:44   (Ref: 1063039690)
Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht.
Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung der KunststoffWeb GmbH.
URL: http://www.kunststoffweb.de/karriere/detail.asp?id=127903