Stellenmarkt
 

Stellenangebot vom 10.07.2018

Vorige Anzeige Vorige AnzeigeNächste AnzeigeNächste Anzeige
x / x px
Das SKZ ist eine Gruppe expandierender Dienstleistungsunternehmen mit über 400 Mitarbeitern/-innen und rund 40 Mio. Euro Umsatz im Bereich Kunststoffe. Seit mehr als 55 Jahren bieten wir Unternehmen der Kunststoffbranche, Zulieferern aber auch branchenfremden Unternehmen bundesweit an mehreren Standor-ten Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Prüfung, Überwachung (Gütesicherung), Zertifizierung von Produkten, Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Zertifizierung von Managementsys-temen. Für unsere Aktivitäten in der Forschung und Entwicklung im Bereich Materialien, Compoundieren/ Extrudieren suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit einen Post-Doc Simulation Extrusion (m/w) Eingebunden in ein Team engagierter Kollegen warten folgende Aufgaben auf Sie: • Selbstständige Planung, Beantragung und Bearbeitung von industrienahen Forschungsprojekten im Bereich Materialentwicklung, Compoundieren und Extrudieren • Akquise und Betreuung von Kooperationsprojekten in enger Zusammenarbeit mit der Industrie • Entwicklung, Modellierung und Bewertung von Verarbeitungsprozessen • Ergebnistransfer in Veröffentlichungen und Vorträgen Folgende Anforderungen sollten Sie erfüllen: • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich Maschinenbau, Me-chatronik, Kunststofftechnik oder in einem vergleichbaren Fachgebiet • Abgeschlossene Promotion sehr vorteilhaft • Fundiertes Wissen zu Compoundier- und Extrusionsprozessen • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit interdisziplinären Aufgabenstellungen • Interesse an industrienahen Forschungsprojekten und Freude an einem Aufgabenfeld, das Teamfähigkeit, Kreativität, Belastbarkeit und Flexibilität voraussetzt • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise verfügende Sie außerdem über folgende Kenntnisse: • Beantragung öffentlicher Fördermittel und Erfahrung im Schreiben von Veröffentlichungen • Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Visual Basic • Erfahrung mit 3D-Simulationsprogrammen z. B. Fluent, Polyflow oder OpenFOAM • Ihr neuer Arbeitsplatz bietet Ihnen ein professionelles Umfeld in einem modernen und zukunftssicheren Unternehmen, interessante und vielseitige Aufgaben, selbstständiges Arbeiten, Möglichkeiten der Wei-terbildung sowie eine gründliche Einarbeitung. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.8.2018 mit Angabe Ihres Gehaltswunschs und eines möglichen Einstellungstermins in elektronischer Form zu: SKZ • Personalabteilung Frankfurter Str. 15-17 • 97082 Würzburg Tel.: 0931 4104-0 • Fax: 0931 4104-177 bewerbung@skz.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf KunststoffWeb.de

 

© 1996-2018 by KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg
Druckdatum: 23.07.2018 17:18:25   (Ref: 765511407)
Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht.
Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung der KunststoffWeb GmbH.
URL: http://www.kunststoffweb.de/karriere/detail.asp?id=128195