Stellenmarkt
 

Stellenangebot vom 27.06.2018

Vorige Anzeige Vorige AnzeigeNächste AnzeigeNächste Anzeige
x / x px
Chemiker, Diplom-Chemiker, Dipl.-Chemiker, Chemie-Ingenieur, Chemie-Ing., Ingenieur, Ing., Chemie, Kunstoff-Industrie, Qualitätssicherung, Thermoanalyse, Rheologie, Materialprüfung, Tribologie, SAP, lehvoss, LuV, lehmann&voss Hintergrund Customized Polymer Materials Als traditionsreiches, langfristig und nachhaltig stabil ausgerichtetes Familienunternehmen wissen wir, dass Erfolg von Menschen gemacht wird. Vielleicht auch von Ihnen! Für unseren global organisierten Geschäftsbereich Customized Polymer Materials (CPM) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine offene, interdisziplinär arbeitende Persönlichkeit als Prüfingenieur bzw. Werkstoffingenieur (m/w) Schwerpunkt Kunststoffe Ihre Aufgaben: Verantwortung für die Betreuung und Weiterentwicklung von Prüf­methoden für Kunststoffe, insbesondere im Bereich Thermo­analyse, Rheologie und pvT-Verhalten Entwicklung neuer Methoden und regelmäßige Validierung be­ste­hender Prüfungen Ermittlung von Materialkenndaten für die Simulation Zentrale Schnittstelle und prüftechnische Unterstützung der Kollegen bei Produktentwicklungen, Projekten und Reklamationen Entwicklung von Rohstoffqualifikationen zur Absicherung des Ge­schäfts durch Sekundärware Vereinheitlichung von Prüfstandards und Materialprüfkennwerten, in­klu­sive Transfer und Sicherstellung der Einhaltung dieser Stan­dards Ihre Kompetenzen: Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder technisches Stu­dium bzw. entsprechende Ausbildung im Bereich Chemie oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Entwicklungspraxis in der Kunststoff- oder chemischen Industrie, Erfahrung in der Qualitätssicherung vorteilhaft Gute Kenntnisse der relevanten Prüfmethoden (v. a. Thermoanalyse, Rheologie, Materialprüfungen, Tribologie) verbunden mit hervor­ra­gen­den analytischen Fähigkeiten Gute Kenntnisse in Englisch und MS Office, Erfahrung im Umgang mit SAP wünschenswert Strukturierter, methodischer und eigenverantwortlicher, aber dennoch teamorientierter Arbeitsstil Das bieten wir Ihnen: Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubs­tage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­ver­sicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort Ihre Bewerbung: Die Vakanz ist genau das, wonach Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, einschließlich Angaben zu Gehalts­vorstellung, Verfügbarkeit und dem Stichwort „Kunststoffweb“. Lehmann&Voss&Co. KG Bereich Human Resources Alsterufer 19, 20354 Hamburg bewerbung@lehvoss.de http://www.lehvoss.de Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit über 120 Jahren che­mische und mi­ne­ra­lische Roh­stoffe, Additive sowie Kunst­stoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungs­starkes, inter­nationales Un­ter­nehmen, das in unter­schied­lichsten Geschäfts­bereichen um­fas­sende Leis­tungen von der welt­weiten Be­schaf­fung über Ent­wicklung, Pro­duktion, Ver­trieb bis zur Logis­tik bietet. Wir versorgen Indus­trien in ganz Euro­pa mit inno­va­tiven Pro­duk­ten und neuen Tech­no­lo­gien. Be­su­chen Sie uns im Inter­net unter www.lehvoss.de Top100

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf KunststoffWeb.de

 

© 1996-2018 by KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg
Druckdatum: 23.07.2018 17:43:46   (Ref: 765486896)
Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht.
Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung der KunststoffWeb GmbH.
URL: http://www.kunststoffweb.de/karriere/detail.asp?id=128152