Abfallwirtschaft: EU-Parlament beschließt strengere Recyclingziele

16.03.2017

Ein positives Signal für die Kreislaufwirtschaft in Europa hat das EU-Parlament (EP) gegeben. Am 14. März hat das EP die Vorschläge der EU-Kommission zur Änderung des Abfallrechts mit diversen Änderungen in erster Lesung angenommen. Nach dem Votum der MEP soll im Jahr 2030 ein Anteil von 70 Prozent des gesamten Hausmülls recycelt werden müssen – die EU-Kommission hatte 65 Prozent vorgeschlagen.

Für Verpackungsmaterial fordern die EU-Abgeordneten ein Recyclingziel von 80 Prozent bis 2030. Die  Entsorgung von Abfällen auf Deponien soll auf 5 Prozent verringert werden – die Vorschläge der Kommission sehen bislang 10 Prozent vor.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x300 KWeb_R4(300x150)_News

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg