Adnoc: Einstieg in indisches Raffineriegroßprojekt

29.06.2018

Mit 25 Prozent wird sich die Abu Dhabi National Oil Company (Adnoc, Abu Dhabi / Vereinigte Arabische Emirate) an dem riesigen Raffinerieprojekt im indischen Ratnagiri beteiligen. Der Staatskonzern der Emirate übernimmt dabei die Hälfte des Anteils, den der Ölriese Saudi Aramco (Dhahran / Saudi-Arabien) im April zugesagt hat. Die weiteren 50 Prozent bleiben wie gehabt bei einem indischen Konsortium.

Mit einer Investition von 44 Mrd USD soll in Ratnagiri die größte Raffinerie der Welt mit einem entsprechenden petrochemischen Downstream entstehen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg