Radilon / Torzen Acmos September - November 2018 KWeb_Billboard_Twitter_468x60

Arburg: Maschinenbauer mit vielversprechender Prognose

22.10.2018

Der geschäftsführende Arburg-Gesellschafter Michael Hehl sieht den Maschinenbauer ein Jahr vor der ,,K 2019Der geschäftsführende Arburg-Gesellschafter Michael Hehl sieht den Maschinenbauer ein Jahr vor der ,,K 2019" ,,auf der Straße zur Digitalisierung“ (Foto: KI)

Für das laufende Geschäftsjahr legt der Spritzgießmaschinenhersteller Arburg (Loßburg) die Umsatzlatte recht weit oben an. „Mit 10 Prozent plus können wir schon rechnen“, rechnete Finanzgeschäftsführer Jürgen Boll am 16. Oktober während der Messe „Fakuma" in Friedrichshafen die Umsatzentwicklung der ersten drei Quartale auf das Gesamtjahr hoch. Im Vorjahr hatte Arburg einen Umsatz von 698 Mio EUR erzielt.

Vertriebschef Gerhard Böhm bezeichnete den Auftragseingang als hoch und die Auslastung als sehr gut, auch wenn das Geschäft seit den Ferien auf hohem Niveau etwas ruhiger verlaufe.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150