Radilon / Torzen Acmos September - November 2018 KWeb_Billboard_Twitter_468x60

BASF: Ausbau bei Antioxidantien wird fortgesetzt

16.07.2018

Der 200 Mio EUR teure, 2016 von BASF (Ludwigshafen) angestoßene Ausbau des Geschäfts mit Kunststoff-Additiven wird fortgesetzt. Nach der Inbetriebnahme des Kompetenzzentrums im schweizerischen Kaisten plant der Ludwigshafener Konzern nun Erweiterungen der Produktionskapazität für das Antioxidationsmittel „Irganox 1010" in Kaisten sowie in Singapur. Die weltweite Kapazität soll damit um rund 40 Prozent angehoben werden.

Gleichzeitig investiert BASF auch in eine Optimierung der Anlagen in McIntosh, Alabama / USA, um die Versorgungssicherheit zu verbessern. Irganox schützt vor thermooxidativem Abbau und wird hauptsächlich in Polyolefinen eingesetzt, aber auch in anderen Polymeren wie POM, PA, PUR und Polyestern.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150