KWeb_Billboard_Twitter_468x60

Bénéteau: Erwerb der polnischen Bootswerft Delphia

19.07.2018

Der Freizeitboot-Hersteller Bénéteau (Saint Gilles Croix de Vie / Frankreich) ist auf Einkaufstour. Die Franzosen übernehmen die polnische Delphia Yachts (Warschau / Polen; https://de.delphiayachts.eu). Delphia, mit einem Programm von Segel- und Motorbooten mit Rümpfen aus Composites und Holz, fertigt auch Boote im Auftrag von Bénéteau.

Die Übernahme erfolgt mit einer Holdinggesellschaft, an der Bénéteau 80 Prozent und Delphia die restlichen 20 Prozent halten. Man wolle mit dem Zukauf unter anderem die Präsenz auf den Märkten in Skandinavien und Osteuropa ausweiten, erklärte Bénéteau-CEO Hervé Gastinel.
 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150