Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Cabka: Innovation Center in Valencia eröffnet

25.10.2018

Im neuen Forschungszentrum in Valencia bündelt der Palettenhersteller die Entwicklungsarbeiten für Recycling-Technologien (Foto: Cabka)Im neuen Forschungszentrum in Valencia bündelt der Palettenhersteller die Entwicklungsarbeiten für Recycling-Technologien (Foto: Cabka)

Im spanischen Valencia hat die Cabka Group (Berlin) ein Forschungszentrum eingerichtet. Die Kernbereiche des F&E-Zentrums liegen in der Material- und Produktentwicklung sowie der Automatisierung von Prozessen. Recycelter Kunststoff aus Post-Consumer-Verpackungsabfällen ist einer der Basisrohstoffe für die Produkte von Cabka und künftig soll die Nutzung der Sekundärrohstoffe noch intensiviert werden. Mit dem Standort Valencia will das Unternehmen neben der Entwicklung von neuen Material-Rezepturen die Ergebnisse aller regionalen Teams in diesem Bereich bündeln.

Cabka betreibt bereits eine Vetriebsrepräsentanz in Valencia, ein weiterer Standortfaktor war die lokal ansässige Polytechnische Universität, mit der man zusammenarbeitet.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen