Cartonplast: Großbrand am Standort Essen

15.08.2018

Am Standort Essen des Herstellers für Transportverpackungen Cartonplast (Dietzenbach) hat in den frühen Morgenstunden des 14. August 2018 ein Großbrand im Außenlager gewütet. Laut dem Feuerwehrbericht befanden sich dort bis zu 1.000 Paletten mit jeweils 500 kg Kunststoff. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor, die Polizei hat inzwischen Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Bei Cartonplast war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Die rund 150 Feuerwehrleute, die im Einsatz waren, konnten ein Übergreifen der Flammen auf die Lager- und Produktionshalle verhindern.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg