Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Coveris: Sparte für feste Verpackungen geht an Lindsay Goldberg

02.08.2018

Was sich bereits angebahnt hatte, wird nun offiziell: Coveris (Chicago, Illinois / USA) hat zum 31. Juli 2018 das Geschäft mit formstabilen Verpackungen an die Beteiligungsgesellschaft Lindsay Goldberg (New York / USA) veräußert. Der Deal umfasst 18 Werke mit 3.500 Mitarbeitern in Europa und den USA, wie Coveris mitteilt.

Der Kaufpreis für den Bereich, der im vergangenen Jahr einen Umsatz von etwa 560 Mio EUR erwirtschaftete, wurde nicht genannt. Mit der vorangegangenen Abgabe des Amerika-Geschäfts und dem nun erfolgten Verkauf des Segments „Rigid Packaging“ fokussiert sich Coveris fortan auf das europäische Geschäft mit flexiblen Verpackungen. Lindsay Goldberg benennt die erworbenen Aktivitäten in Paccor um.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen