Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

ETH Zürich: Mikroben zersetzen PBAT vollständig

21.08.2018

Forschern der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH, Zürich / Schweiz; www.ethz.ch) und der Eawag, einem Forschungsinstitut der ETH, ist der wissenschaftliche Nachweis gelungen, dass Mikroben biologisch abbaubaren Kunststoff vollständig zersetzen können. Die Mikroben verstoffwechselten das in der Studie eingesetzte biologisch abbaubare Polybutylenadipatterephthalat (PBAT) zu Kohlendioxid, Wasser und Biomasse.

Um das belegen zu können, markierten die Wissenschaftler ein Kohlenstoffisotop. Dieses ließ sich dann beim Abbau des PBAT in den Stoffwechselprodukten der Zellatmung und den Zellstrukturen der Mikroorganismen nachweisen. Der Verbleib des Kohlenstoffs des Polymers konnte somit genau nachverfolgt werden.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Newsletter

    Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen