Radilon / Torzen KWeb_Billboard_Twitter_468x60

Elektro-/Elektronikindustrie: Auftragseingänge rückläufig

12.10.2018

Die Bestellungen in der deutschen Elektroindustrie sind im August 2018 um 5,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken. Grund dafür war ein Rückgang der Inlandsaufträge um 11,8 Prozent. Allerdings waren diese im Vorjahr auch aufgrund von Großaufträgen um 19 Prozent gestiegen, so dass jetzt ein Basiseffekt eintrat. Die Auslandsaufträge blieben fast unverändert. Kunden aus dem Euroraum orderten 1,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, die E&E-Bestellungen aus Drittländern gingen dagegen um 0,8 Prozent zurück. Das berichtet der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI, D-60528 Frankfurt).

Die reale Produktion der deutschen Elektroindustrie ist im August um 1,0 Prozent gegenüber Vorjahr gewachsen. Von Januar bis August legte der Output um 3,3 Prozent zu.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Weihnachten_BAN_Startseite_300x200

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150