Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Hella: Automotive-Segement treibt das Wachstum an

31.08.2018

Wie Mitte Juli angekündigt, erzielte der Licht- und Elektronikhersteller Hella (Lippstadt) im Geschäftsjahr 2017/18 (31.5.) einen Umsatz von 7,1 Mrd EUR, was einem Plus von 7,2 Prozent im Vorjahresvergleich entspricht. Der Betriebsgewinn (Ebit) stieg ebenfalls wie erwartet um 13,2 Prozent auf 574 Mio EUR.

Den größten Anteil an Umsatz und Wachstum trug das Automotive-Segment bei. Hier erhöhte sich der Umsatz um 8 Prozent auf 5,4 Mrd EUR. Dabei profitierte der Zulieferer von zahlreichen Produktionsanläufen neuer Modelle, die auch neue Licht- und Elektroniklösungen beinhalteten. So stieg der Betriebsgewinn trotz Investitionen für Forschung und Entwicklung sowie Kapazitätserweiterungen um 3,3 Prozent auf 459 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen