Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

JEC: Composites-Leitmesse sucht Kontakt zur Autobranche

01.06.2018

Um die Nutzung von Verbundwerkstoffen insbesondere im Automobilbau voranzubringen, plant die JEC Group – Veranstalter der Composites-Weltleitmesse „JEC World" – die erstmalige Teilnahme an mehreren Automobilausstellungen. Gemeinsam mit Composites-Verarbeitern ist ein Pavillon zur Pariser „Mondial de l’Automobile" im Oktober vorgesehen, außerdem während der „Detroit Motor Show" im Januar 2019. Weitere Messeteilnahmen in Asien sollen folgen. Die „IAA" 2019 steht jedoch nicht auf dem Plan.

Nach Wert macht der Automobilbau 20 Prozent des weltweiten Composites-Umsatzes aus. Hier will JEC-CEO Frédérique Mutel ansetzen und den Kontakt zu Automobilzulieferern und -OEMs suchen. Rückenwind für das Unternehmen geben die Rekordzahlen der letzten JEC World in Paris: Im März kamen 1.300 Aussteller und 42.445 Fachbesucher aus 115 Ländern zu der Ausstellung.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen