Radilon / Torzen KWeb_Billboard_Twitter_468x60

KP Linpac: Zusätzlicher Trockner für Werk Beeskow

16.11.2018

Infrarot-Trockner zum Kristallisieren und Trocknen von Kunststoffen (Foto: Kreyenborg)Infrarot-Trockner zum Kristallisieren und Trocknen von Kunststoffen (Foto: Kreyenborg)

Um bei der Produktion von tiefgezogenen PET-Lebensmittelverpackungen im Werk Beeskow mehr Rezyklate einsetzen zu können, hat KP Linpac Packaging in die Anschaffung eines dritten Infrarot-Drehrohrs (IRD) investiert. Mit diesem könne die Geschäftseinheit von Klöckner Pentaplast (Montabaur) gemischte PET-Eingangsware schnell und in einem Schritt kristallisieren und trocken, teilt der IRD-Hersteller Kreyenborg (Münster) mit.

Am brandenburgischen Standort Beeskow stellt KP Linpac Packaging Verpackungen aus PET und PP her, die Belegschaft umfasst 63 Mitarbeiter. Klöckner Pentaplast erwarb das Werk im vergangenen Jahr im Zuge der Linpac-Übernahme.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Weihnachten_BAN_Startseite_300x200

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150