Radilon / Torzen Acmos September - November 2018 KWeb_Billboard_Twitter_468x60

KraussMaffei: Neue Geschäftsmodelle im Fokus

24.10.2018

Dr. Frank Stieler (rechts) detaillierte während der Fakuma das neue Geschäftsmodell des Maschinenbaukonzerns (Foto: KI)Dr. Frank Stieler (rechts) detaillierte während der Fakuma das neue Geschäftsmodell des Maschinenbaukonzerns (Foto: KI)

Nicht mehr nur mit neuen Maschinen, sondern vor allem mit veränderten Geschäftsmodellen wie Leasing und digitalen Anwendungen will KraussMaffei (München) künftig Geld verdienen. Maschinen zur Kunststoff- und Kautschukverarbeitung „um Wertschöpfung anreichern“, nannte CEO Dr. Frank Stieler diesen neuen Ansatz bei einer Pressekonferenz während der Messe „Fakuma" .

Das klassische mechanische Service-Geschäft und die neuen digitalen Angebote sind im Geschäftsbereich „Digital Service Solutions" (DSS) zusammengeführt. DSS-Leiterin Nadine Despineux will die in Deutschland etablierten Angebote nach und nach auf andere Länder ausweiten. So sind die Leasing-Angebote für verschiedene Spritzgießmaschinen seit Mitte Oktober 2018 auch in Italien, Frankreich und Österreich erhältlich.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150