Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Lippstädter Hartschaum: Hoher Schaden durch Großbrand

06.08.2018

Bei dem verheerenden Brand beim EPS-Verarbeiter Lippstädter Hartschaumverarbeitung (Lippstadt) in der Nacht zum 27. Juli 2018 wurden die Produktionsstätte sowie das Warenlager völlig zerstört . Der Schaden beläuft sich auf mindestens 8 Mio EUR, teilt die Polizei Soest mit. Personen kamen durch das Feuer, das von 350 Einsatzkräften bekämpft wurde, nicht unmittelbar zu Schaden. Brandursache war den Ermittlern zufolge ein „technischer Defekt im Produktionsablauf".

Das Unternehmen teilt mit, dass Kapazitäten auf Schwesterwerke in Polen verlegt werden sollen, um Lieferverpflichtungen so weit wie möglich aufrecht zu erhalten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen