Mea: Industrieholding Adcuram erwirbt den Bauzulieferer

17.09.2018

Die Mea AG (Aichach) hat einen neuen Eigentümer. Die Industrieholding Adcuram (D-80333 München) erwarb sämtliche Anteile an dem Bauzulieferer. Ziel sei es, den Wachstumskurs von Mea zu beschleunigen und die Expansion voranzutreiben, heißt es seitens des Käufers.

Das Unternehmen aus Aichach fertigt unter anderem Lichtschächte aus glasfaserverstärkten Kunststoffen sowie dazugehörige Aufsätze aus PVC. Daneben stellt es auch Entwässerungssysteme und Spezialgitterroste her, bei denen Beton, Polymerbeton und Stahl verarbeitet werden. Mea beschäftigt in der Hauptverwaltung in Aichach sowie Werken in Frankreich, Tschechien, Rumänien und China rund 700 Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg