Molan: Betrieb wird saniert weitergeführt

14.01.2010

Kurz vor Weihnachten 2009 erhielten die rund 110 Beschäftigten der neu definierten Molan Kunststofftechnik und Vertriebs GmbH (MKTV, Bremen) eine besondere frohe Botschaft. Der Insolvenzrichter hatte am 17. Dezember die Forderung unter anderem des Finanzamtes Bremen und der AOK nach Auflösung des Unternehmens abgewiesen, die diese trotz aussichtsreicher Sanierungserfolge anstrebten. Der Insolvenzverwalter Dirk Oelbermann bestätigte jetzt intensive Gespräche mit einem strategischen Investor. Derzeit werde die „Due Diligence" durchgeführt. Er rechnet mit einem Abschluss im Laufe des Februars 2010.

MKTV sei in der heutigen Form zum Überleben gut aufgestellt, zeigte sich der Verwalter zuversichtlich über eine nachhaltige Weiterführung des Spritzgießunternehmens mit Schwerpunkt Automobilzulieferung.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg