Mondi: Beutel aus PE-Monomaterial soll Recycling unterstützen

14.09.2018

Gezielt für den Recyclingprozess haben Mondi (Johannesburg / Südafrika) und Werner & Mertz (Mainz) eine zweischichtige, flexible Verpackung für die Marke „Frosch" entwickelt, unter der Werner & Mertz vergleichsweise umweltschonende Wasch- und Putzmittel vertreibt.

Daher haben sich die Unternehmen auf die einfache Sortierbarkeit des Kunststoffabfalls fokussiert: Die Verpackung besteht komplett aus Polyethylen-Monomaterial (PE) und beinhaltet keinerlei Klebstoffe. Auch der Schraubdeckel besteht aus PE.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

Alle Branchen-News...

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen