Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Oltchim: Staatsanteil geht vornehmlich an Chimcomplex

14.11.2017

Wie abzusehen hat Chimcomplex (Onesti / Rumänien) im jüngsten Privatisierungsverkauf der Oltchim SA (Râmnicu Vâlcea / Rumänien) den Zuschlag für große Teile des seit 2013 insolventen rumänischen Chemiekonzerns erhalten. Die rumänische Regierung hatte den eigenen, knapp 55 Prozent umfassenden Anteil an Oltchim dazu in neun „Pakete" aufgeteilt.

Für umgerechnet rund 127 Mio EUR kommt Chimcomplex in den Besitz der Chlor-Alkali-Aktivitäten, der Oxo-Alkohole (Weichmacher), der Erzeugung von Propylenoxid und Polyolen (die derzeit zwei Drittel der Gesamtproduktion und auch des Umsatzes ausmachen) sowie von Teilen der seit Längerem stillgelegten VCM/PVC-Einheiten. Der Abschluss der jeweiligen Transaktionen soll nach Aussage von Administrator Bogdan Stanescu in der ersten Jahreshälfte 2018 erfolgen – falls der Verkauf nach diversen gescheiterten Versuchen diesmal tatsächlich in die Tat umgesetzt werden kann.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

Alle Branchen-News...
KWeb Website

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb Nachrichten S2