PA 6.6: Ascend erklärt Force Majeure

16.07.2018

Die Hiobsbotschaften für den weltweit gebeutelten PA 6.6-Markt reißen nicht ab. Am 10. Juli 2018 musste Ascend Performance Materials (Houston, Texas / USA) Force Majeure für alle Basispolymere, Compounds und Fasern von PA 6.6 melden. Grund ist ein Brand im Werk des Unternehmens in Pensacola, Florida, der die dortigen Polymerisationseinheiten lahmgelegt hat. Die Dauer der FM ist unklar. Ascend allokiert ab sofort alle vertraglich vereinbarten Liefermengen, heißt es in einem Kundenbrief.

Insgesamt stehen laut der Datenbank Polyglobe rund die Hälfte der Anlagen in Europa und ein Drittel in den USA derzeit definitiv nicht zur Verfügung, das entspricht mehr als einem Viertel der Weltkapazitäten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Verwandte Meldungen

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg