Radilon / Torzen Acmos September - November 2018 KWeb_Billboard_Twitter_468x60

PUR: Osteuropa als Treiber der Produktion in EMEA

02.10.2018

Die Fertigung von PUR-Produkten steigt in der Region Europa, Nahost und Afrika (EMEA) nach Einschätzung von IAL Consultants (London / Großbritannien) pro Jahr um durchschnittlich 2,9 Prozent. Bis 2022 werde somit ein Marktvolumen von 7,47 Mio t erreicht, schreiben die Marktforscher in dem aktuellen Report „Polyurethane Chemicals and Products in Europe, Middle East & Africa (EMEA), 2018”.

Getrieben werde der Anstieg vor allem durch die Unterregionen Osteuropa und Nahost/Afrika, für die IAL durchschnittliche Zuwachsraten von jeweils 3,6 Prozent prognostiziert. Für den reiferen Markt in Westeuropa wird ein jährliches Plus von im Schnitt lediglich 2,3 Prozent erwartet.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150