Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Peter Greven: Kauf der Additivsparte des US-Unternehmens Norac

11.10.2017

Zum 30. September hat die Peter Greven Gruppe (Bad Münstereifel), Hersteller von oleochemischen Additiven, die Additivsparte der Norac Inc (Pomona, Kalifornien / USA) übernommen. Norac Additives ist auf die Herstellung und den Vertrieb von Kunststoffadditiven wie beispielsweise Metallseifen, Estergleitmittel und PVC-Stabilisatoren spezialisiert.

Neben dem Hauptsitz und einem Entwicklungslabor im kalifornischen Pomona unterhält das Unternehmen eine Produktionsstätte in Helena im US-Bundesstaat Arkansas. Norac Additives bleibt als eigenständiges Unternehmen bestehen, wird aber vollständig in die Peter Greven Gruppe integriert. Das Führungsteam und alle Mitarbeiter werden den Angaben zufolge übernommen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

Alle Branchen-News...
KWeb Website

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb Nachrichten S2