PlasRecycle: Erste britische Recyclinganlage für Plastiktüten

15.10.2013

Das britische Unternehmen PlasRecycle (London) hat eigenen Angaben zufolge Großbritanniens erste Recyclinganlage speziell für Postconsumer-Einkaufstüten und eingesammelte Folien aus Hausmüll gebaut. Durch die Aufbereitung der PE-Tüten und -Folien lasse sich ein Granulat gewinnen, das sich für die Herstellung neuer Kunststofftüten oder anderer Produkte eigne, so das Unternehmen.

Im Sommer 2013 nahm PlasRecycle die Anlage in Betrieb. Die Kapazität entspricht einem Äquivalent von 2,5 Mrd PE-HD-Tüten mit einem Durchschnittsgewicht von 8 g oder 600 Mio PE-LD-Tüten mit einem Durchschnittsgewicht von 33 g. Für 2014 ist ein weiterer Ausbau geplant. Aktuell beschäftigt das Unternehmen, das vor drei Jahren gegründet wurde, 32 Mitarbeiter.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg