Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Rani Plast: Finnischer Folienhersteller erweitert Kapazitäten

18.05.2018

Mit der Installation einer weiteren Blasformanalage hat der Folienhersteller Rani Plast (Terjärv / Finnland) die Produktionskapazitäten ausgebaut. Die neue Linie könne eine große Bandbreite verschiedener Industriefolien fertigen, erklärte Produktionsmanager Simon Fagerudd. Insbesondere eigne sie sich zur Herstellung von Folien mit guten Schrumpf- und Stretcheigenschaften, beispielsweise für Getränkeverpackungen oder Palettenumhüllungen. 

Neben Industriefolien produziert Rani Plast vor allem Landwirtschaftsfolien. Inklusive des eigenständigen Joint Ventures Tatrafan (Svit / Slowakei) verfügt die Rani-Unternehmensgruppe, die von UIrika und Mikael Ahlbäck geleitet wird, über Werke in Finnland, Schweden, der Slowakei, der Ukraine und Russland.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

Alle Branchen-News...
KWeb Website

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb Nachrichten S2