Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Reluma: Rettung des Recyclingbetriebs gescheitert

25.07.2018

Bei dem insolventen Recyclingbetrieb Reluma (Großrückerswalde) sind die Lichter ausgegangen. Der Betrieb wurde eingestellt, den verbliebenen Mitarbeitern per Ende Juni 2018 gekündigt, wie ein Sprecher des Beratungsunternehmens Schultze und Braun (Achern) erklärte.

Reluma fertigte Profile und Bahnschwellen aus recycelten Kunststoffen, geriet wegen rückläufiger Aufträge in Schwierigkeiten und hatte Ende April die vorläufige Insolvenz beantragt. Als die vorläufigen Insolvenzverwalter das 15-köpfige Gesamtunternehmen wieder auf Kurs bringen wollten, kündigten jedoch sieben Produktionsmitarbeiter. Dadurch musste die Produktion eingestellt werden, sodass nur noch der Verkauf von Lagerware möglich war, bis der Geschäftsbetrieb komplett beendet werden musste.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen