SK Advanced: Neue PP-Linie mit PolyMirae

29.06.2018

Das arabisch-koreanische JV SK Advanced (Ulsan / Südkorea) baut gemeinsam mit dem amerikanisch-japanisch-koreanischen JV PolyMirae (Seoul / Südkorea) eine neue PP-Produktion am Standort Ulsan. Die Bauarbeiten beginnen im Januar 2019, im Jahr 2021 soll sie in Betrieb gehen. Das nötige Propylen wird aus der PDH-Anlage von SK Advanced am Standort kommen. PolyMirae wird mit dem PP das vorhandene Portfolio füllen.

Zu den an dem neuen Projekt direkt und indirekt beteiligten Gruppen zählen SK Innovation und Daelim aus Korea, Advanced Petrochemicals aus Saudi-Arabien, LyondellBasell aus den USA sowie JX Nippon und Showa Denko aus Japan.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg