Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Schweiz: Allianz für effektiveres Kunststoffrecycling

28.09.2018

Um die Kreislaufwirtschaft bei Kunststoffverpackungen zu fördern, setzen Schweizer Industrie, Handel und Branchenverbände gemeinsam auf Produktgestaltung und bessere Rezyklierbarkeit. Durch den Ansatz „Design for Recycling" sollen die Verpackungen von Beginn an so konzipiert werden, dass sie am Ende ihres Lebenszykluses effektiv wiederverwertet werden können.

Dazu haben im Juni 2018 Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette die Allianz Design for Recycling Plastics (Basel / Schweiz) gegründet. Seitdem hat sich die Anzahl der Partner laufend erweitert. Per September beteiligen sich in der Allianz die Schweizer Verpackungshersteller Biplast (Sitterdorf) und Semadeni Plastics (Ostermundigen), der Markenhersteller Mibelle und die Handelshäuser Aldi Suisse und Migros sowie die Recyclingunternehmen Müller Recycling (Frauenfeld / Schweiz) und der Verein PET-Recycling Schweiz (PRS, Zürich / Schweiz). Von Seiten der Technik und Wissenschaft wird die Allianz von der Effizienzagentur Schweiz und Staub Technologie unterstützt.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen