Stora Enso: Holzkonzern präsentiert neue WPC-Reihe

30.08.2018

Eine Reihe von Wood-Plastic-Composites (WPC) hat der Holzkonzern Stora Enso (Helsinki / Finnland) auf den Markt gebracht. Für die holzfaserverstärkten und fertig additivierten Polypropylen-Typen (PP-HF) der Produktreihe „DuraSense" können auch Rezyklate oder Biopolymere verwendet werden. So könne der Einsatz von Kunststoffen um bis zu 60 Prozent reduziert werden.

Die Composites eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen wie Möbel, Paletten, Handwerkszeug, Autoteile, Beauty- und Lifestyle-Produkte, Spielzeug, Küchenutensilien oder Flaschenverschlüsse.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500 KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg