Titan: Russische Gruppe baut PET-Komplex

12.07.2018

Am 3. Juli 2018 hat die Gruppe Titan (Omsk / Russland) das offizielle Plazet des russischen Industrieministeriums erhalten, eine Anlage für die Produktion von PET und folgend auch BOPET-Folien im nordwestrussischen Moglino im Grenzgebiet zu Estland und Lettland zu errichten. Investiert werden sollen dafür 19 Mrd RUB (umgerechnet rund 260 Mio EUR).

Die PET-Anlage soll im Jahr 2020 online gehen. Im Downstream sollen zwei BOPET-Anlagen des Herstellers Dornier (Lindau) installiert werden, so Titan.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

Alle Branchen-News...

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen