Radilon / Torzen Acmos September - November 2018

Wefapress: 50 Prozent Anteil an italienischer Wikiplast

28.06.2018

Der Spezialist für Halbzeuge und individuelle Kunststofflösungen Wefapress Beck + Co GmbH (Vreden) übernimmt 50 Prozent der Anteile am bisherigen Partnerunternehmen und Produktdistributeur Wikiplast (Busto Arsizio / Italien). Die am 19. Juni 2018 abgeschlossene Vereinbarung dient der Sicherung der langfristig angelegten strategischen Allianz, nachdem der Wikiplast-Gründer Vanni Vicari in den Ruhestand getreten ist.

Wefapress verarbeitet maßgeschneidertes ultrahochmolekulares und hochmolekulares PE sowie andere technische Kunststoffe per Presssintern zu Halbzeugen und Fertigteilen wie Platten, Kettenführungen, Stahl-C-Profilen oder individuellen Produkten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen