Accentform: Großbrand zerstört Produktionshalle

20.11.2019

Die Polizei hat das Brandobjekt im Rahmen der Ermittlungen beschlagnahmt (Foto: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg)Die Polizei hat das Brandobjekt im Rahmen der Ermittlungen beschlagnahmt (Foto: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg)

Bei Accentform (Nienstädt) hat ein Großbrand in der Nacht zum 19. November 2019 eine Produktionshalle zum Einsturz gebracht. Auch ein angrenzendes Bürogebäude wurde beschädigt, wie die Polizei mitteilt. Rund 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand zu löschen. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Das Feuer zerstörte eine von fünf Produktionshallen des Unternehmens, erklärte Geschäftsführer Jürgen Maicher. Betroffen ist die 450 m² große Halle Eins für Sonderanfertigungen und Spezialteile. Unversehrt blieben hingegen die Hallen für industrielle Serienteile aus glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK). Insgesamt verfügt Accentform am Firmensitz in Nienstädt über eine Hallenfläche von 5.000 m².

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg