AF-Color: Masterbatch-Erzeugung nach Brand teilweise wieder in Betrieb

01.12.2021

Schwarz wie die Nacht: Die Erzeugung von schwarzen Masterbatches in Niederzissen läuft wieder (Foto: AF-Color)Schwarz wie die Nacht: Die Erzeugung von schwarzen Masterbatches in Niederzissen läuft wieder (Foto: AF-Color)

Nach dem Schwelbrand im Werk im rheinland-pfälzischen Niederzissen hat der Masterbatch-Spezialist AF-Color (Niederzissen) die Produktion von Rußmasterbatches wieder angefahren. Die Erzeugung von Farb- und Additivmasterbatches steht hingegen offenbar noch still. Man habe die Kunden über den Stand der Lieferungen informiert, erklärte das Unternehmen.

Die Kriminalpolizei Mayen ermittelt noch zu den Brandursachen. Nach Angaben eines Sprechers gehe man jedoch „nicht von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit aus“. Wahrscheinlich sei noch heißes Material, das beim Anfahren von Anlagen als Ausschuss entstehe, im Abfallbehälter in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte das Feuer am 20. November 2021 innerhalb von zwei Stunden gelöscht, Verletzte gab es nicht. Zur Höhe des Sachschadens wurden keine Angaben gemacht.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg