Arburg: „Technologie-Tage“ 2022 werden auf Juni verschoben

03.12.2021

Volles Haus vor der Pandemie: „Technologie-Tage“ im Jahr 2019 (Foto: Arburg)Volles Haus vor der Pandemie: „Technologie-Tage“ im Jahr 2019 (Foto: Arburg)

„Sicherheit geht vor“ – angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie hat der Spritzgießmaschinenhersteller Arburg (Loßburg) seine ursprünglich für den März 2022 (16.-19.3.) geplanten „Technologie-Tage“ auf den 22. bis 25. Juni 2022 verschoben. „Wir wollen im Hinblick auf Gesundheit und Planungen so viel Sicherheit wie möglich bieten“, begründete Marketingleiter Dr. Christoph Schumacher die Entscheidung.

Die „Technologie-Tage“ zählen seit 1999 zu den größten und wichtigsten Inhouse-Events der Kunststoffbranche in Deutschland. Nachdem 2019 mehr als 6.000 Besucher in den Schwarzwald gereist waren, wurde die Veranstaltung sowohl im vergangenen wie in diesem Jahr coronabedingt abgesagt.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg