Georg Utz: Serienproduktion von Mehrwegtransport-Behältern für IPP

11.06.2021

GS1 Smart-Box (Foto: G. Utz)GS1 Smart-Box (Foto: G. Utz)

Nach erfolgreichem Testlauf zwischen Industrie und Handel ist vor wenigen Wochen bei Georg Utz (Schüttorf) die Serienproduktion der sogenannten „GS1 Smart-Box“ gestartet. Die ersten 100.000 blauen Mehrwegtransport-Behälter aus Polypropylen und Seitenverschlüssen aus POM wurden Ende April 2021 ausgeliefert. Sie eignen sich für den Einsatz in einem Temperaturbereich von 0 °C bis +70 °C.

Die auf Kreislauf ausgelegte Distribution der Kunststoff-Mehrwegbox übernimmt der Pooling-Partner IPP (Gevelsberg). Zunächst wird die GS1 Smart-Box im Drogeriemarkt-Segment zum Einsatz kommen. Später soll sie auch andere Konsumgüter – wie zum Beispiel Bekleidung oder Süßwaren – von der Produktion bis an den Point of Sale (PoS) transportieren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg