Greiwing: Logistikdienstleister übernimmt Sortierspezialisten

21.10.2020

Im Zuge der Transaktion erhielt Jürgen Greiwing (r.) durch den ehemaligen Separation-Chef Georg Wilms den symbolischen Schlüssel für das belgische Unternehmen (Foto: Greiwing)Im Zuge der Transaktion erhielt Jürgen Greiwing (r.) durch den ehemaligen Separation-Chef Georg Wilms den symbolischen Schlüssel für das belgische Unternehmen (Foto: Greiwing)

Zum 1. Oktober 2020 hat Greiwing logistics for you (Greven) die Separation AG (Eynatten / Belgien) übernommen, einen Spezialisten für die opto-elektronische Sortierung von Kunststoffgranulaten. Durch die Transaktion könne der Logistikdienstleister Kunden künftig das Sieben, Sortieren, Entstauben und Entmetallisieren von Granulaten vor Ort anbieten, teilt Greiwing mit. Dabei kommen die „Granulat-Kliniken“ – mobile, in 20-Fuß-Kühlcontainern installierte Trennsysteme inklusive Abfüllanlage und Prüflabor – zum Einsatz, die Separation entwickelt hat.

Sowohl die Marke des belgischen Unternehmens als auch der bestehende Mitarbeiterstamm bleiben erhalten. „Die Separation AG ist eine etablierte Marke, die wir auch in Zukunft pflegen wollen“, sagt Geschäftsführer Jürgen Greiwing. „Primäres Ziel der Übernahme ist es daher, Synergien auf beiden Seiten zu schöpfen.“

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg