Heiform: Werkzeugbauer schafft mehr Platz für die Produktion

29.05.2019

Im Zuge des Umbaus wurde auch der Maschinenpark erweitert (Foto: Heiform)Im Zuge des Umbaus wurde auch der Maschinenpark erweitert (Foto: Heiform)

Der Werkzeugbauer Heiform (Bad Salzuflen), ein Unternehmen der Heinze Gruppe (Herford), verdreifacht die Produktionsfläche mit einem Anbau auf 760 m². Mit den erweiterten Platzverhältnissen ergänzte das Unternehmen auch den Maschinenpark. Insgesamt acht kamen hinzu, darunter zwei Drahtschneidemaschinen und eine Startlochmaschine.

„Unsere Räumlichkeiten waren vorher sehr eng bemessen, wodurch sich beispielsweise bereits die Lagerung der Komponenten aufwendig gestaltete", erläutert Carsten Kopsieker, Geschäftsführer von Heiform.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg