Lindner Recyclingtech: Neue Produktionsstätte in Betrieb genommen

03.08.2022

Idyllisch gelegen: die neue Produktionsstätte (Foto: Lindner Recyclingtech)Idyllisch gelegen: die neue Produktionsstätte (Foto: Lindner Recyclingtech)

Ein neues Bürogebäude sowie eine moderne, insgesamt 14.000 m² große Produktionsstätte hat die Lindner Recyclingtech (Spittal an der Drau / Österreich) in Betrieb genommen. Mit dem Ausbau reagiere man auf die hohe Nachfrage nach Recyclinglösungen, sagte Michael Lackner, Geschäftsführer bei Lindner. Ein besonderer Fokus lag auf der Automatisierung der Produktionsabläufe. Zur Höhe der Investitionen wurden keine Angaben gemacht.

Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen fertigt an den österreichischen Produktionsstandorten in Spittal und Feistritz stationäre und mobile Zerkleinerungsmaschinen für die Abfallverwertung sowie komplette Systeme für das Kunststoffrecycling und für die Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen und Altholz. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg