Philips: Niederländer ziehen Produktion aus Großbritannien ab

25.01.2019

CEO Frans van Houten (Foto: Philips)CEO Frans van Houten (Foto: Philips)

Der Konzern Philips (Amsterdam / Niederlande) hat angekündigt, das einzige Werk in Großbritannien bis zum Jahr 2020 zu schließen. Nahezu die gesamte Fertigung des Standorts Glemsford, an dem Philips Kunststoffflaschen und andere Baby-Produkte herstellt, soll in die niederländische Produktionsstätte Drachten verlagert werden.

In Glemsford stehen durch die Maßnahme mehr als 400 Arbeitsplätze auf der Kippe.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg