Polycarbonat: Force Majeure bei Covestro in Italien

23.03.2020

Der Standort Filago bei Bergamo (Foto: Covestro)Der Standort Filago bei Bergamo (Foto: Covestro)

Aufgrund der Corona-Pandemie stoppt Covestro (Leverkusen) die Produktion von Polycarbonat-Spezialitäten am norditalienischen Standort Filago vom 19. März bis mindestens zum 25. März 2020. Dies werde die Auslieferung der dort hergestellten Compounds und Blends aller Voraussicht nach beeinträchtigen, teilt das Unternehmen in einem Kundenbrief mit.

Für die spezifizierten Materialien aus dem Werk bei Bergamo erklärte Covestro daher Force Majeure. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg