LyondellBasell: Energiezuschlag für Polyolefine

12.10.2021

Alles wird teurer: auch PP und PE (Foto: KI)Alles wird teurer: auch PP und PE (Foto: KI)

Der Kunststoffkonzern LyondellBasell (LYB, Houston, Texas / USA) erhöht offenbar für Bestellungen von November 2021 an seine Preise unter anderem für Polypropylen- sowie Polyethylen-HD und -LD-Typen. Unbestätigten Medienberichten zufolge sollen die Aufschläge bei 50 EUR/t liegen. Eine offizielle Stellungnahme war von LYB auf Nachfrage nicht zu erhalten.

Begründet wird die Preiserhöhung mit den gestiegenen Energiekosten für Gas und Strom in Europa. Bereits seit einigen Wochen hatte es Gerüchte gegeben, dass mit gestiegenen PP-Preisen zu rechnen sei. Wegen steigender Energiekosten erheben seit wenigen Tagen auch Huntsman und Kem One gesondert sogenannte Erdgas-Zuschläge.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg