Bereichsleiter (m/w/d) Kunststoffprüfung / Akkreditiertes Prüflabor

Anbieter: Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH
Veröffentlicht am: 20.03.2019
Dienstsitz: 04229 Leipzig (DE)
Per E-Mail weiterleiten
Kartenansicht öffnen

x / x px
Kunststoff-Zentrum Leipzig Wir sind das führende Brancheninstitut für die Kunststofftechnik in den neuen Bundesländern und können auf eine mehr als 55-jährige erfolgreiche Tradition verweisen. Mit unseren industrienahen Forschungsarbeiten sowie unseren Dienstleistungs- und Weiterbildungsangeboten sind wir renommierter und leistungsfähiger Partner der Kunststoff verarbeitenden und anwendenden Industrie. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01. Mai 2019 eine(n) Bereichsleiter (m/w/d) Kunststoffprüfung/ Akkreditiertes Prüflabor Als Bewerber (m/w/d) sollten Sie vorzugsweise folgende Qualifikationen und fachlichen Voraussetzungen besitzen: abgeschlossenes Studium der Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwissenschaften im Maschinenbau oder im Bereich der Naturwissenschaften; Promotion hilfreich; eine mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise in der Industrie, bevorzugt ist nachweisbare Branchenerfahrung in der Kunststoffindustrie; gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kompetenzen; fundierte Fachkenntnisse in der Kunststoffkunde und im Bereich der Kunststoffprüfung, nach Möglichkeit in einem Akkreditierten Prüflabor. Zu Ihren Stärken gehören Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Durchsetzungsvermögen. Teamorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit setzen wir voraus. Ihr Aufgabengebiet umfasst: die Leitung des Leistungsbereiches Kunststoffprüfung mit der Verantwortung für die effiziente Prozessgestaltung und die betriebswirtschaftliche Bewertung; die fachliche und technische Weiterentwicklung des Prüflabors; die Steuerung des Kundenkommunikationsprozesses und des Qualitätsmanagements; die Weiterentwicklung werkstofflicher Inhalte in Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen des KUZ. Wir bieten Ihnen: eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem zukunftsorientierten innovativen Unternehmen, ausreichend Gestaltungsspielräume in der Team- und Prozessleitung und eine konstruktive Arbeit im Team der Geschäftsleitung; eine entsprechend der Anforderungen und Verantwortung erteilte Handlungsvollmacht und angemessene Dotierung. Wenn Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit Ihrem Werdegang, der Ihre Voraussetzungen für eine erfolgreiche Besetzung der Stelle belegt. Bitte fügen Sie Ihre Einkommensvorstellungen und Ihren möglichen Tätigkeitsbeginn hinzu. Bei Fragen zum Stellenangebot kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Peter Bloß unter (0341) 49 41 501. Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH, Frau Martina Kokonowski, PF 31 07 32, 04211 Leipzig Tel.: 0341 4941-501, kokonowski@kuz-leipzig.de

Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH

04229 Leipzig (DE)
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg