Gebietsverkaufsleiter / Accountmanager Nord / Mitte Deutschland (m/w/d)

Anbieter: Movacolor BV
Veröffentlicht am: 10.06.2019
Dienstsitz: Home Office Nord / Mitte Deutschland (DE)
Per E-Mail weiterleiten
Top Job

x / x px
Unser Auf­trag­geber, die Mova­color BV mit Fir­men­sitz in Sneek (NL), ist ein Maschi­nenbau Her­steller für die Kunst­stoff Indus­trie. Die Firma ist spe­zia­li­siert auf die Her­stel­lung und den Ver­kauf von Totall­ösungen von Dosier- und Misch­ge­räten für die Kunst­stoff­ver­ar­bei­tende Indus­trie. Mova­color ver­wendet eine ein­zig­ar­tige Tech­no­logie für die Dosie­rung und Ver­wie­gung bei der Addi­tiv­zu­füh­rung, welche zur Redu­zie­rung der Pro­duk­ti­ons­kosten führt und ein qua­li­tativ bes­seres End­pro­dukt erzeugt. Kon­ti­nu­ier­liche inno­va­tive und paten­tierte Tech­no­logie mit dem Focus auf Ent­wick­lung und die eigene Her­stel­lung/Ver­trieb sorgen dafür, dass Mova­color markt­füh­rend auf diesem Gebiet ist. Durch die enorme Erfah­rung in der Dosier-Tech­no­logie und durch die qua­li­tativ hoch­wer­tigen Pro­dukte ist Mova­color ein ange­se­hener Partner von großen, welt­weit ope­rie­renden Kunden. Das Unter­nehmen hat dadurch wei­terhin ein starkes Wachstum. Mova­color kon­zen­triert sich seit vielen Jahren erfolg­reich auf Gro­ß­kunden im deut­schen Markt. Für das wei­tere Wachstum im Ver­kauf in Deutsch­land, sind wir auf der Suche nach einem unter­neh­me­risch ori­en­tierten Gebietsverkaufsleiter / Accountmanager Nord / Mitte Deutschland (m/w/d) Der Gebiets­ver­kaufs­leiter, vor­zugs­weise aus der Kunst­stoff­ver­pa­ckungs- und/oder Kunst­stoff­ver­ar­bei­tenden Indus­trie, ist ver­ant­wort­lich für den direkten Kon­takt mit den Händ­lern, den OEM-Gerä­te­her­stel­lern und End­kunden. Mit tech­ni­schem Wissen und einem guten kauf­män­ni­schem Denken und Han­deln ist es der Gebiets­ver­kaufs­leiter gewohnt selb­ständig in einer kleinen Orga­ni­sa­tion zu arbeiten. Aufgaben und Zuständigkeiten: Budgetverantwortlichkeit für den Verkauf und die Projektbegleitung bei größeren Accounts. Das Akquirieren von Kunden und die Einführung neuer Produkt- und Marktkombinationen. Beitrag zur Umsatz- und Gewinnentwicklung. Technische Unterstützung und Beratung für Händler und Gerätehersteller Das Führen und Ausbauen des bestehenden Händlernetzwerkes. Das Übersetzen von Kundenwünschen in technische und kaufmännische Anfragen. Aktive Teilnahme an internationalen Messen. Koordinieren von Marketing und Verkaufsaktivitäten zwischen Händlern und der internen Organisation. Häufiger Kundenbesuch in Nord/MitteDeutschland (hauptsächlich in NRW, HE, RP und TH). Gemeinsam mit dem Gebietsverkaufsleiter im Süden bearbeiten Sie gesamt Deutschland. Stellenprofil: Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachhochschule) oder ähnlich, bevorzugt mit Affinität zur Kunststoffverarbeitenden Industrie. (z. B. Spritzgieß- oder Extrusions-Technologie oder aus ähnlichen technischen Branchen wie der Kunststoffverpackungsindustrie). Mindestens 5 Jahre nachweisliche Verkaufserfahrung innerhalb eines B-2-B Umfeldes. Erfahrung mit Maschinentechnologie und Entwicklung wäre von Vorteil. Verfügt neben technischem Wissen auch über gute kaufmännische Fähigkeiten. Gute Englischkenntnisse. Profil des idealen Kandidaten: Überzeugend, kann Risiken einschätzen und abwägen. Selbständig, flexibel und pragmatisch. Kann gut im Team arbeiten und ist kommunikativ. Ist integer und vertrauenswürdig. Service- und Kundenorientiert. Sucht kreativ nach Lösungen. Hat Führungsqualitäten. Ist international ausgerichtet. Weitere Informationen: Eine selbstständige, abwechslungsreiche Funktion voller Herausforderungen in einem internationalen, zukunftorientierten und flexiblen Unternehmen. Freiraum für Eigeninitiative und “Mitdenken” wird geboten; Flache Organisationsstruktur mit kurzen und direkten Kommunikationslinien; Diese Position ist mit einer attraktiven Vergütung, einschließlich Firmenwagen, versehen Der Gebietsverkaufsleiter erstattet dem Sales Director Europe in den Niederlanden Bericht. Der Standort ist ein eigenes Home-Office, vorzugsweise in NRW / RP / HE Mova­color bietet Ihnen ein attrak­tives Gehalts­paket inkl. Bonus, Fir­men­wagen und Pro­dukt­schu­lung, sowie ein unter­neh­me­ri­sches Arbeits­um­feld. Für wei­tere Infor­ma­tionen nehmen Sie bitte Kon­takt auf mit Export­Select Deutsch­land – Per­so­nal­be­ra­tung. Telefon 0211 - 63 55 24 54 (Düs­sel­dorf) oder +31 623126535. Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung senden Sie bitte per E-Mail an: peters@?exp?orts?elec?t.?nl. Per­so­nal­be­rater: Frau Nancy Peters. Für wei­tere Infor­ma­tionen über unsere Arbeits­weise besu­chen Sie unsere Inter­net­seite unter www.?exp?orts?elec?tdui?tsla?nd.?nl. Bewer­bungs­ge­spräche sind vor­aus­sicht­lich geplant in der Woche 23/24 in Düs­sel­dorf oder Frank­furt.

Movacolor BV

Home Office Nord / Mitte Deutschland (DE)
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg