Prozessentwicklungsingenieur (m/w/d) – Wärmebehandlung Stahl

Anbieter: SKF GmbH
Veröffentlicht am: 04.07.2019
Dienstsitz: 97421 Schweinfurt (DE)
Per E-Mail weiterleiten
Kartenansicht öffnen

x / x px
SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,2 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 46.000 Mit­ar­beitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mecha­tronik-Bauteilen und Schmier­systemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einer­seits Innovation, Geschwin­digkeit und marktge­rechte Lösungen, ande­rerseits die hohe Eigen­motivation und die starke Iden­tifika­tion der Mitarbeiter mit SKF. Für die SKF GmbH suchen wir ab sofort zur Verstärkung unserer Fertigungs- und Entwicklungsteams am Standort Schweinfurt einen Prozessentwicklungsingenieur (m/w/d) – Wärmebehandlung Stahl Aufgabenstellung Betreuung und Optimierung von bestehenden Fertigungsprozessen mit dem Schwerpunkt Wärmebehandlung / Stahl Erstellung bzw. Umsetzung von neuen Wärmebehandlungs- und Anlagenkonzepten für die Bearbeitung von Stahl sowie Optimierung und Weiterentwicklung vorhan­dener Technologien Planung bzw. Durchführung von Versuchen und Erstellung technischer Spezifi­ka­tionen Technologische Unterstützung der Organisation bei Entwicklungs- und Beschaf­fungs­prozessen Projektplanung von und Mitwirkung bei Technologieprojekten Erarbeitung technischer Schulungsunterlagen und Schulung von Personal Anforderungsprofil Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Werkstoff- oder Verfahrenstechnik bzw. vergleichbarer Fachrichtungen mit Schwerpunkt Wärmebehandlung Erfahrung in der Prozessentwicklung im Bereich der Wärmebehandlung von Stahl, vorteilhaft sind Kenntnisse in thermochemischen Verfahren zur Randschicht­härtung Projektmanagementerfahrung in der Optimierung und Auslegung von Wärme­behandlungsprozessen Gute Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft Selbstständige Arbeitsweise und kooperatives Zusammenarbeiten in internatio­nalen Teams Gute Kommunikationsfähigkeiten und Überzeugungskraft Offenheit gegenüber Innovationen und methodischen Vorgehensweisen Was bieten wir? Intensive Einarbeitung durch individuelle On-the-job-Programme Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens Attraktives Gehalt Interessiert? Dann bewerben Sie sich – vorzugsweise – online. SKF Recruitment Center Frau Michelle Weippert Tel.: 09721 563056 www.skf.de

SKF GmbH

97421 Schweinfurt (DE)
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg