Geschäftsführer (m/w/d) D-A-CH / Benelux

Anbieter: Falkenstein Personalberatung GbR
Veröffentlicht am: 30.07.2021
Dienstsitz: 35066 Frankenberg (Eder) (DE)
Per E-Mail weiterleiten
Kartenansicht öffnen

x / x px
image logo Das Unternehmen Unser Klient die Firma Gimatic ist führender Hersteller von mechatronischen und pneumatischen Komponenten für die Automatisierungs­technik. Im Bereich der Kunststoff­spritz­guss­industrie ist er Markt­führer, die Mechatronik-Serie der Komponenten ist eine der vielfältigsten weltweit. Neben dem Vertrieb der Komponenten werden kunden­spezifische System­baugruppen, wie Roboter­greifer-Systeme, an den jeweiligen Standorten der Länder­nieder­lassungen gebaut. Vom Standort Hechingen aus werden die Märkte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux betreut. Seit 2018 ist das Unternehmen Teil der Barnes Group mit ca. 5.600 Mit­arbeitern und Mit­arbeiterinnen weltweit. Zur Alters­nachfolge suchen wir den: Geschäftsführer (m/w/d) D-A-CH / Benelux Standort: Hechingen | Kennziffer: SB383K Ihre Aufgabe Sie sind verantwortlich für die Gesellschaft in Deutschland (DACH+Benelux) und entwickeln Maß­nahmen zur Budget­erreichung (Leistungs­ziele für Umsatz, Rentabilität, Cashflow etc.) und setzen diese unter voll­ständiger Nutzung der Möglich­keiten im Konzern um. Sie arbeiten mit dem Führungs­team zusammen, um den Wachstums­plan zu entwickeln und auszuführen und um die gewinn­bringenden Umsätze für das angebotene Produkt- und Dienst­leistungs­spektrum zu steigern. Dies gelingt, indem Sie den Prozess von der Markt­einschätzung über die anfängliche Beratung bis hin zur Montage und end­gültigen Auslieferung effektiv gestalten und dabei die höchsten Standards für den Kunden­support und die Leistung während des gesamten Prozesses gewähr­leisten. Sie rekrutieren, entwickeln und binden qualifizierte Talente, um das Unter­nehmen heute zu führen und es für den Erfolg in der Zukunft zu positionieren. Die Anforderungen Bachelor-Abschluss in einem ingenieur­wissen­schaft­lichen Studiengang (z.?B. Automatisierung, Robotik, Mechatronik, Mechanik). Mindestens fünf Jahre Erfahrung in Vertrieb und/oder Business Developement. Umfassende Kenntnisse des Automatisierungs­marktes mit Fokus auf Kunden in Automotive, Industrie­automation, Kunststoff, Pharmazie, Lebens­mittel und Getränke. Nachgewiesene Fähigkeit zum Aufbau von Netzwerken innerhalb und außerhalb des Unter­nehmens. Mindestens 5 Jahre Führungs­erfahrung. Solide Projekt­management-Fähig­keiten sowie Erfahrungen in Business Development und der Einführung neuer Produkte. Sehr gute englische Sprach­kenntnisse, vorzugs­weise in einem multi­nationalen oder globalen Unter­nehmen erworben. Interessiert? Dann freuen Sie sich auf eine Unter­nehmensgruppe, die Ihnen als energie­geladene, motivierte Persön­lichkeit die Möglich­keit bietet, die Erfolgs­geschichte des Unternehmens weiter mitzuschreiben. Ihre Bewerbungs­unter­lagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer SB383K, als .doc- oder .pdf-Datei, an bewerbung@falkenstein-personalberatung.de. Für weitere Informationen stehen Ihnen Frau Barth und Frau Kadzioch telefonisch unter +49 (0) 6204 9133-15 gerne zur Verfügung. Vertrau­lichkeit ist garantiert! Datenschutz Der Schutz Ihrer personen­bezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit Übersendung Ihrer Bewerbungs­unter­lagen erteilen Sie uns die Einwilligungs­erklärung, Ihre personen­bezogenen Daten projekt­bezogen zu speichern. Nach Projektende werden Ihre Daten gemäß DSGVO komplett gelöscht. Weitere Informationen erhalten Sie unter: Datenschutzerklärung Falkenstein Personalberatung. August-Bebel-Str. 4 | 68519 Viernheim t: 0?62?04.91?33?15 falkenstein-personalberatung.de bewerbung@falkenstein-personalberatung.de

Falkenstein Personalberatung GbR

35066 Frankenberg (Eder) (DE)
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg