Senior Manager (m/w/d) Product Care Projects

Evonik Operations GmbH
Anbieter: Evonik Operations GmbH
Veröffentlicht am: 05.07.2022
Dienstsitz: 45772 Marl (DE)
Per E-Mail weiterleiten
Kartenansicht öffnen

x / x px
Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #Human­Chemistry Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com Exploring opportunities. Growing together. KENNZIFFER DER STELLE R11551 Senior Manager (m/w/d) Product Care Projects Land und Standort: Marl, Deutschland Evonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauens­vollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte. Was wir bieten Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und heraus­fordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgaben­bearbeitung. Eine leistungs­gerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familien­bewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie". Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern: https://careers.evonik.com/de/ueber-uns/das-sind-wir/ Verantwortlichkeiten Leitung von technischen oder prozessualen Projekten im Bereich Product Care, bereichs- und funktionsübergreifend, auch international und in Kooperation mit externen Partnern Leitung von Projekten zur Produktoptimierung im Hinblick auf Qualität und Prozessstabilität, für die Versorgungssicherheit mit Rohstoffen und zur Produktionsverlagerung von Produkten Verantwortung für Themen mit besonderen Anforderungen bezüglich Komplexität, Projektmanagement oder methodisch-analytischen Aspekten Einen Schwerpunkt bilden die Produktgruppen VESTAMID/ TROGAMID, jedoch sind bei Bedarf auch die anderen Produktgruppen der Hochleistungskunststoffe umfasst Abbildung der technischen Eigenschaften des kommerziellen Produkt-Portfolios in der Plastics Database (Datenbank für Technische Produktinformationen) Disziplinarische und fachliche Führung von Mitarbeitern im Rahmen der beschriebenen Tätigkeiten Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Chemie mit Schwerpunkt Polymerchemie oder des Chemieingenieurwesens mit Schwerpunkt Polymerchemie oder des Maschinenbaus mit Schwerpunkt Kunststofftechnik Abgeschlossene Promotion oder erste Berufserfahrung im Industrieumfeld von Vorteil Erfahrungen im Projekt­management oder in SixSigma-Methodiken und in der Führung von interdisziplinären Teams von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office und weiteren gängigen EDV-Programmen und schnelle Einarbeitung in aufgaben­spezifische Anwendungen (z.B. Minitab) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Hohes Maß an Eigeninitiative, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Flexibilität und Belastbarkeit Ihre Bewerbung Um eine schnellstmögliche Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu gewährleisten und die Umwelt zu schonen, bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal unter https://careers.evonik.com Company is Evonik Operations GmbH Bitte berück­sichtigen Sie, dass Evonik keine unauf­gefor­dert zuge­sandten Bewer­bungs­unter­la­gen von Personal­ver­mitt­lungs­agen­tu­ren akzep­tiert. Evonik arbeitet mit bevor­zugten An­bie­tern zusam­men und wird ohne ent­sprechende Rahmen­ver­ein­barung keine Ver­gü­tungs­zah­lun­gen an Per­so­nal­ver­mitt­lungs­agen­turen vor­nehmen. Sollte Evonik ein Kandi­daten­pro­fil von einer Per­so­nal­ver­mitt­lungs­agentur erhalten, mit der keine Rahmen­ver­ein­barung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeit­punkt im Rekru­tie­rungs­prozess berück­sichtigt oder ein­ge­stellt werden, entstehen dadurch keine An­sprüche auf Seiten der Personal­ver­mitt­lungs­agentur. Jetzt bewerben

Evonik Operations GmbH

45772 Marl (DE)
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg