Nachrichten zu PUR-Rohstoffe

Mehr zu Polyurethan (PUR)

Polyurethan (PUR) ist ein Kunststoff (bzw. Kunstharz), der durch Polyadditionsreaktion von Polyolen mit Isocyanaten (MDI und TDI) hergestellt wird. Je nach Verhältnis der eingesetzten Stoffe bzw. Komponenten variieren die Eigenschaften von PUR und man erhält Duroplaste, Thermoplaste (TPU) oder Elastomere (TPE). Die Anwendungsgebiete von Polyurethan sind Schaumstoffe, Lacke, Beschichtungen, Klebstoffe sowie Verguss- und Formmassen.

© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg