Billion: Neue Generation vollelektrischer Spritzgießmaschinen

18.10.2021

Die neue vollelektrische Spritzgießmaschinen-Generation Select² beinhaltet ein neues Schließeinheiten-Konzept mit optimierten Mechanik-Komponenten für den Einsatz größerer und schwererer Werkzeuge. (Foto: Billion)

Die neue vollelektrische Spritzgießmaschinen-Generation Select² beinhaltet ein neues Schließeinheiten-Konzept mit optimierten Mechanik-Komponenten für den Einsatz größerer und schwererer Werkzeuge. (Foto: Billion)

Der Spritzgießmaschinenbauer Billion SAS, Bellignat (Frankreich), stellte auf der Fakuma 2021 eine neue Generation vollelektrischer Spritzgießmaschinen vor. Die Select² zeigt ein neues Schließeinheiten-Konzept mit optimierten Mechanik-Komponenten. Diese Entwicklung erfolgte, um den Einsatz noch größerer Formen mit noch höheren Gewichtsanforderungen möglich zu machen. Die neue Baureihe ist für schnelle Produktionszyklen ausgelegt und entspricht perfekt den Leistungsanforderungen von Verpackungs-, Kosmetik- oder auch medizinischen Anwendungen. Die Select² ist mit Schließkräften von 1.750 bis 4.000 kN als 1-Komponenten sowie als 2-Komponenten-Maschine erhältlich.

Auf dem Billion-Stand bot eine Select²-2.000-kN-Doppelspritzgießmaschine den Besuchern die Möglichkeit, das umfassende Know-how im Bereich des Mehrkomponentenspritzgießens zu erleben, insbesondere das Überspritzen mit Easyturn, einer vollständig in die Maschine integrierten Indexdrehplatte.

Voll automatisierte Montage

Mit Hilfe eines 3-Achs-Roboters und einer speziellen Montagemaschine fertigte Billion vollautomatisiert am Stand ein multifunktionales, faltbares Lineal. (Foto: Billion)

Mit Hilfe eines 3-Achs-Roboters und einer speziellen Montagemaschine fertigte Billion vollautomatisiert am Stand ein multifunktionales, faltbares Lineal. (Foto: Billion)

Die Anlage produzierte am Stand ein multifunktionales Lineal mit der Gesamtlänge von 50 cm. Das Lineal ist faltbar und wird durch einen Magnet arretiert. Weitere Details des Lineals sind: ein Stifthalter, eine Wasserwaage, ein Winkelmesser, ein Tiefenmesser sowie auch ein Winkelgradmesser. Mit Hilfe eines 3-Achs-Roboters und einer speziellen Montagemaschine ist die gesamte Fertigung voll automatisiert.

Nachhaltiges Spritzgießverfahren

Das Lineal wird aus recycleten, biologisch basierten Materialien produziert. Die Polymere von Biofibre werden aus Biopolyestern und Holzfasern oder mineralischen Verstärkungen hergestellt. Sie vereinen hohe Steifigkeit und Festigkeit und bieten ein natürliches Aussehen, sowie eine hervorragende Oberflächenqualität. Sie sind mithilfe von biobasierten Farbmasterbatches einfärbbar.

Industry 4.0 - Intelligente Produktion & hohe Rückverfolgbarkeit

Im Mittelpunkt eines erfolgreichen Prozesses steht die Maschinenintelligenz in Verbindung mit einem leistungsstarken Steuerungssystem: In dieser speziellen Anwendung erkennt die exklusiv von Billion entwickelte Easycontrol-Funktion die Materialviskosität in Echtzeit und eliminiert Schwankungen von Zyklus zu Zyklus, da diese bei recycleten Polymeren häufiger vorkommen als bei vollsynthetischen Materialien. Generell wird die Prozessstabilität durch den Einsatz von Maschinenintelligenz optimiert und damit die Produktion von Ausschuss reduziert.

www.billion.fr

© Kunststoff-Profi Verlag GmbH & Co. KG, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Rohstoffbörse

KunststoffWeb Rohstoffbörse
Einfach und kostenlos Kunststoffe online suchen und verkaufen.

  • Nutzung und alle Services sind komplett kostenlos
  • Einfache und komfortable Bedienung
  • Hohe Reichweite
Alle Inserate
Registrierung
Benutzer-Login

Wer-Bietet-Was?

Wer-Bietet-Was?
Das große Branchenbuch der Kunststoffindustrie: Informieren Sie hier Kunden und Geschäftspartner über Ihre Produkte und Dienstleistungen!

Mehr als 3.000 Unternehmen sind bereits im KunststoffWeb verzeichnet – Sie auch?

Produkt- und Firmensuche
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg